Novemberwind

[von Laura Necker] Ihr lieben, Anlässlich eines Spaziergangs, den ich neulich unternommen habe und der in mir eine melancholische Stimmung über den Rückzug des Lebens während der Wintermonate ausgelöst hat, habe ich spontan ein kleines Etwas zwischen Prosa und Gedicht...

„Sehnsucht – über die Bedeutung eines Gefühls“

Verzweifelt stehe ich Mitte September im Supermarkt und kann mich nicht entscheiden, ob ich schon bei 30 Grad im Schatten Lebkuchen kaufen kann, oder nicht. Es ist das erste Regal, mitten im Gang, sodass man zwangsläufig daran vorbei laufen und an das Ende des Jahres...