blog

Mein Kopf ein Karussell

[von Jeanine Lang]Mein Kopf ist ein KarussellUnd es dreht sich viel zu schnell, viel zu schnellIch sitze auf einem weißen Pferd,Auf welchem ich hin und her geworfen werd.Und ich fühl mich so...

Intimität

[von Linnea Gehlert] An Stehtischen lehnend schwafeln wir alles Echte umgehend von dem Wetter und uns, aber doch nicht so richtig, stillt meinen Durst auch kein Wasser, kein Sekt oder Wein, wir sind...

Novemberwind

[von Laura Necker] Ihr lieben, Anlässlich eines Spaziergangs, den ich neulich unternommen habe und der in mir eine melancholische Stimmung über den Rückzug des Lebens während der Wintermonate...

Die große Liebe von Sonne und Mond

[von Franziska Rieker]Diese Geschichte handelt von der Sonne und dem Mond. Beide waren ineinander verliebt. Aber sie konnten sich nicht sehen, weil der Mond erst kommt wenn es Nacht und Dunkel ist...

Das Schöne am Älterwerden

[von Anni Niederer] Schritt für Schritt werden wir älter.Tag für Tag erfahrener und Jahr für Jahr ein bisschen weiser.Sagen sie, die, die sich „alt“ nennen. Doch eine Frage stell ich mir: wann ist...

Deine EinZimmerWohnung

[von Luan Elin] Die kalte graue Wand gegenüber von deinem Bett schreit dich förmlich an. Du sitzt regungslos auf der Bettkante. Die dicken Wassertropfen kullern deine Wangen hinunter. Tropf. Der...

Lebensnebel – Lena Sophie

[von Lena Sophie] Hallo ihr Lieben! Noch ein Monat, dann ist es endlich Dezember! Ich liebe den Winter und die Weihnachtszeit, ich liebe die Magie, das Gemeinschaftliche, die Liebe, das Backen und...

„Sehnsucht – über die Bedeutung eines Gefühls“

[von Anni Niederer]
Verzweifelt stehe ich Mitte September im Supermarkt und kann mich nicht entscheiden, ob ich schon bei 30 Grad im Schatten Lebkuchen kaufen kann, oder nicht. Es ist das erste Regal, mitten im Gang, sodass man zwangsläufig daran vorbei laufen und an das Ende des Jahres denken muss.

Der Papagei

[von Karl Kaspar] Lässig, wie auch sanft, an der Gefängnismauerwand, lehnt er heimlich, mit 'ner kleinlich großen Kippe in der Hand. Kreidebleich sind seine Finger vom vergeblichen Verstreichen,...

Gemischte Gefühle

[von Franziska Rieker] Wir Menschen können manchmal komisch sein mal sind wir groß, mal sind wir klein. Wir schreien uns an und ich denke mir, was ist nur los mit uns Mann!Wir machen es uns nie...